Allgemeine Geschäftsbedingungen / Papyrus.Cards AG

 

Unsere Preise sind netto (gem. Preisliste), zuzüglich der Mehrwertsteuer und der Versandspesen. Die Fakturen sind innert der vereinbarten Zahlungsfrist (in der Regel 30 Tage) ohne jeglichen Abzug zu begleichen. Allfällige Überweisungsspesen (Bank/Post etc.) gehen zu Lasten des Käufers. 

 

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung der Faktura Eigentum von Papyrus.Cards (weiter als P.C erwähnt).

 

Für Erst/Neukunden liefern wir ab CHF 250.00 Warenwert für Bestellungen anhand der Katalogen (nur gegen PROFORMA Rechnung). Für Bestellungen unter CHF 900.00 Warenwert berechnen wir einen Versandkostenanteil von CHF 11.00 (inkl. Porto). Bestellungen von über CHF 900.00 liefern wir franko per Spediteur oder durch unsere Kundenberater.

 

P.C kann auch - ohne Begründung - vom Käufer eine Vorauszahlung für die Bestellung verlangen oder kann per Nachnahme liefern.

 

Im Moment bei uns fehlende Waren werden als Rückstand notiert und nach Eintreffen kostenlos zugestellt.

 

Mindestbestellmengen für Postkarten sind 15 Stück pro Motiv, für Doppelkarten 6 Stück pro Sujet.

 

Bei Zahlungsverzug oder Firmaänderung des Käufers steht P.C das Recht zu, von eingegangenen Lieferverpflichtungen zurückzutreten.

 

Alle Sendungen reisen auf Gefahr des Kunden. Transportschäden sind vom Empfänger unverzüglich bei der Post oder dem Spediteur geltend zu machen.

 

Allfällige Reklamationen können nur berücksichtigt werden, wenn sie spätestens 10 Tage nach Erhalt der Sendung erfolgen.

 

Besondere Dienstleistungen:

 

●   Wir stellen den Kunden auf Wunsch Kartenständer gratis zur Verfügung

     (Erst-Bestückung für Postkarten: 20 Stück, Doppelkarten: 12 Stück), wobei es sich von selbst

     versteht, dass somit auf den von uns zur Verfügung gestellten Warenträgern ausschliesslich

     Produkte von P.C zum Verkauf präsentiert werden. Die Kartenständer bleiben Eigentum von P.C.

     P.C ist jederzeit berechtigt die Ständer ohne Kündigung zurückzunehmen, insbesondere wenn der Käufer

     keine regelmässigen Warenbezüge bei P.C tätigt und bei Besuchen festgestellt wird, dass die von P.C zur

     Verfügung gestellten Ständer mit Karten anderer Lieferanten bestückt werden.

 

●   Wir bieten Ihnen nach Absprache einen regelmässigen Service durch unsere Kundenberater an (u.a.

     Rack-jobbing). Nehmen Sie dazu direkt mit unseren Kundenberatern Kontakt auf.

 

●   Sie können Ihre Kartenauswahl sehr gerne auch anhand von Orginal-Musterkarten auswählen.

     Vereinbaren Sie dazu mit unserem Kundenberater einen Termin. (Der Mindestbestellwert für

     Neu/Erstkunden beträgt für die erste Bestellung mindestens CHF 600.00).

 

P.C ist berechtigt jederzeit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen - ohne Fristen einzuhalten - abzuändern.

 

Mit der definitiven Erteilung eines Auftrags anerkennt der Käufer die Bestimmungen dieser Allgemeinen

Geschäftsbedingungen. Fragen Sie nach der aktuellen Preisliste.

 

Zahlungs- und Erfüllungsort sowie Gerichtsstand ist Lausanne.

 

Es gilt schweizerisches Recht.

 

WICHTIG

Kein Direktverkauf! Wir verkaufen nur an spezialisierte Wiederverkäufer/Detailhändler in der SCHWEIZ.

 

Penthalaz, 09.01.2017